Skip to end of metadata
Go to start of metadata

1) Öffne die Trellokarte des Artikels.

Hat der Autor Kommentare zu seinem Artikel hinterlassen?
Manchmal hat ein Autor sich aus gutem Grund über eine Vorgabe hinweggesetzt – z. B. wenn es zu  diesem Thema nicht so viel zu schreiben gibt. Dann wird der Artikel natürlich kürzer als  ursprünglich gedacht. Behalte das für die folgenden Fragen im Kopf.

2) Lade den Artikel von Trello herunter und benenne ihn um.

Bsp.: „Wasserkraft_Lissi.odt“ „Wasserkraft_Lissi_VK_Markus.odt“ → VK steht für Vorkorrektur, dahinter kommt Dein Name.

3) Jetzt beginnt das Korrekturlesen.

Sinn und Zweck der Vorkorrektur ist es vor allem, inhaltliche und strukturelle Probleme zu finden und zu verbessern. Rechtschreibfehler und solche Dinge sind bei der Vorkorrektur erst einmal egal.

4) Lies Dir den Artikel nun am Stück einmal durch.
Prüfe nun folgende Aspekte zum ersten Eindruck:

Länge

Ist der Artikel deutlich zu lang oder zu kurz: Ein einseitiger Artikel sollte etwa 2000 Zeichen  inkl. Leerzeichen haben, ein zweiseitiger Artikel etwa 4000. Die angedachte Seitenzahl für  den Artikel steht auf der Trellokarte.
Weicht die Zeichenzahl um mehr als 700 Zeichen ab, schreibe das in die Artikelkommentare auf Trello.
Versuche nun, den Artikel passend zu kürzen oder ergänze ihn.

Logik

Ist der Artikel unlogisch oder verstehst Du ihn nicht, dann schreibe das und eine kurze
Erklärung dazu in die Kommentare. In diesem Fall hat es keinen Sinn weiterzumachen.

Inhalt

Recherchiere Fakten und Behauptungen, die Du nicht wusstest oder Dir seltsam
vorkommen, ganz kurz im Internet. Stellst Du inhaltliche Fehler fest oder findest Du die
Behauptungen nicht im Internet, schreibe das in die Kommentare.

5) Lies Dir den Artikel nun noch ein zweites Mal durch und achte auf folgende
Aspekte.

  • Hat der Artikel eine aussagekräftige und spannende Überschrift?
  • Ist der Text in Absätze gegliedert?
  • Gibt es Zwischenüberschriften zur Gliederung und besseren Lesbarkeit?
  • Passt die Reihenfolge der Absätze?
  • Sind die Internetlinks zu den Textquellen am Artikelende aufgelistet? Falls nicht: Schreibe das in die Kommentare (an Jonas adressieren).
  • Gefällt Dir der Textstil? Oder klingt es holprig? Falls Du mit dem Textfluss nicht zufrieden bist, versuche, den Text flüssiger zu formulieren.

6) Hake auf der Trello­karte des Artikels alle Punkte in der Checkliste ab, die der Artikel erfüllt.

Falls Du nicht alle Aspekte abhaken konntest, schreibe – sofern sinnvoll – zu den fehlenden Punkten jeweils eine kurze Erläuterung in die Kommentare (an den eigentlichen Artikelautor adressiert).

7) Fast fertig! Lade den korrigierten Artikel auf die passende Trellokarte hoch.

Prüfe sicherheitshalber, dass Du den richtigen Artikel auf die richtige Trellokarte hochgeladen hast und dass der Dateiname stimmt.

WICHTIG: Die alten Artikel auf Trello nicht löschen!


8) Ergänze das Vorkorrektur­ Label auf der Trellokarte.

Klicke auf der Trellokarte auf ein Label. Es öffnet sich ein Menü. Klicke das orange Label (Vorkorrektur) an.
Bitte kein Label löschen!

9) Schreibe einen kurzen Kommentar: „Vorkorrektur fertig!“ in die ArtikelKommentare

Adressiere ihn an Luca (@luca90271368).

10) Fertig!! Vielen, vielen Dank!

  • No labels