Skip to end of metadata
Go to start of metadata

T-Shirt bedrucken:

  1. T-Shirt auf Platte ziehen und glattstreichen, keine Kanten etc. und befestigen
  2. gewünschte Stelle mit Sieb plan bedecken und befestigen, max. 1-2 mm zwischen Sieb und T-Shirt
  3. großzügig Farbe als 1 cm breite Wurst vor das Motiv auf das Motiv auftragen
  4. flach mit leichtem Druck das Sieb mit der Farbe füllen (mit Rackel) 
  5. steil mit starken Druck in einem Rutsch drüberziehen, von oben nach unten (mit Rackel)
  6. Sieb vorsichtig abnehmen

T-Shirt trocknen: 

  1. T-Shirt mit Föhn 20 min trocken oder 1 h in der Sonne trocken lassen 
  2. Backpapier auf das T-Shirt (bei Backofen nicht)
  3. Bügeleisen oder Ofen

Sieb säubern:

  1. mit Wasser und Schwamm in Wasser auswaschen
  2. Mit Handtuch abtrocknen 
  3. in Sonne 2 min trocknen lassen

Wenn was falsch läuft/ zu beachten:

  1. Motiv falsch etc. Farbe ist nach dem Bedrucken wasserlöslich 
  2. Wenn Farbe dünnflüssig, mit dem Rackel aufwischen und oben wieder auftragen
  3. Wenn Bunt, dann erst Weiß und dann die andere Farbe

Materialien: 

  • Rackel (entweder von Artgerecht oder Lukas)
  • Sieb mit Motiv
  • 3 Platten ( damit die andere Seite nicht mit bedruckt wird) muss glatt sein. alte Rückwände von Schränken oder Metall oder Glass
  • Farbe (Lukas oder Artgerecht)
  • evtl starke Klammern, damit der Sieb nicht verrutscht.
  • No labels